Barnes & Noble eröffnet Niederlassung in Deutschland

Der Amazon-Konkurrent Barnes & Noble hat eine deutsche Niederlassung eröffnet. Netbooknews.de vermutet, dass der US-Konzern keine Filialen sondern lediglich einen Online-Shop und seinen eBook-Reader starten möchte: „Das “Digital Media” im Namen deutet dann auch schon dezent daraufhin, dass B&N sicherlich nicht vorhat Buecher-Megastores quer ueber die Republik verteilt zu eroeffnen, sondern das elektronische Geschaeft mit Medien in Europa nicht verpassen will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.