Maschmeyer über die doofen Facebook-Nutzer

In einem Interview mit der FAZ hat sich AWD-Gründer Carsten Maschmeyer auch zu Facebook geäußert:

Ich finde es toll, wie die „Prä-Facebook-Generation“ uns alle als introvertierte Deppen hinstellt – statt sich die Kommunikation 2.0 einmal genauer erklären zu lasen. Denn letztlich geht es bei Facebook darum, Menschen zusammenzuführen, die in irgendeiner Form Kontakt zueinander haben oder hatten. Und das unabhängig von Distanz und unterschiedlichen Freizeit-Modellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.